Energienews


31.07.2017

Contracting-Preis BW: Klimafreundliche Neubauprojekte gesucht

Um das Energie-Contracting bekannter zu machen, hat das Kompetenzzentrum Contracting der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg mit dem BFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Baden-Württemberg den Contracting-Preis BW für die Wohnungswirtschaft ausgelobt.

Insgesamt steht ein Preisgeld von bis zu 6000 Euro zur Verfügung. Hinzu kommen Sachpreise. Die Bewerbungsfrist für den ersten Contracting-Preis BW endet am 4. Oktober 2017. Bewerben können sich kommunale Wohnbaugesellschaften, Unternehmen der Wohnungswirtschaft und Projektentwickler. Die Preisträger werden am 22. November auf der Immo-Lounge BW bekanntgegeben.

Gesucht und prämiert werden herausragende Neubauprojekte in Baden-Württemberg, in denen mit Hilfe von Contracting überdurchschnittliche Energie-, Umwelt- oder Nachhaltigkeitsstandards vorbildhaft umgesetzt wurden. Zum Energiekonzept der neu errichteten Gebäude oder Quartiere, deren Energieversorgung mit Contracting-Unternehmen, Stadtwerken oder Energiedienstleistern umgesetzt wurde, können eine besonders energieeffiziente Bau- und Versorgungslösung, ein guter Dämmstandard, eine kombinierte Wärme- und Stromlieferung, ein intelligentes Wärmepumpenkonzept oder andere innovative Ansätze gehören.




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Claus Schneider
Schornsteinfegermeister
Adolf-de-Beer-Str. 25 a
26125 Oldenburg
Deutschland

Telefon:+49 441 36149394
Telefax:+49 441 36149395
Mobil:0177/6131098
E-Mail: